Francis Bacon – New Studies

Centenary Essays. Martin Harrison (Hrsg.). Darren Ambrose. Göttingen. Steidl 2009. Englisch. 272 Seiten mit 173 Abb. 20,2 x 26 cm. 1,1 kg. Leinen mit Schutzumschlag. 9783865219466. art-08987
statt 49,50€ 19,80
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Im Zentrum dieser Aufsatzsammlung steht einer der größten Maler des 20. Jahrhunderts: Francis Bacon (1909-1992).

In seinem Werk setzte er sich vornehmlich mit der Darstellung des menschlichen Körpers auseinander, beschäftigte sich mit den Themen Gewalt, Zerstörung, Schmerz, Tod und Verfall.

Die wissenschaftlichen Aufsätze internationaler Bacon-Forscher wie Martin Harrison, Brenda Marshall und Joanna Russell bieten verschiedene und vielschichtige Interpretationsansätze und Betrachtungsweisen der Arbeiten Francis Bacons, indem sie das von ihm verwendete Quellenmaterial, seine Arbeitsweise sowie den Entstehungsprozess seiner Werke in die Analyse mit einbeziehen.
Im Warenkorb:
Es sind keine Produkte im Warenkorb