Eva Bertram - Vor der Tür
80 Seiten, 27,2 x 21 cm , 620 g.
Eva Bertram - Vor der Tür
Statt 29,80 € 14,95 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
"Was bleibt, ist ein Haus, in Umrissen mit Kreide von Kinderhand auf den Asphalt gezeichnet. Der Blick ist abermals nach unten gerichtet, ein Horizont nicht fassbar. Handelt es sich um ein entropisches Fanal oder um den Hoffnungsschimmer eines Neubeginns? In ihrer Feldstudie Vor der Tür – die als Psychogramm gescheiterter Sehnsüchte interpretierbar ist –, deckt Eva Bertram jedenfalls eine Unerträglichkeit auf, die doppelt schmerzt. Denn sie ist nicht das Resultat eines wohl kalkulierten Schocks, sondern einer Idee des Wirklichen." (Christoph Schaden)
VerlagSchaden Verlag
Jahr
EinbandartFester Einband
SpracheDeutsch, Englisch
 Mehr
ISBN978-3-932187-27-8
Abbildungenmit div. Abb
Autor(en)Claudia Hils, Thomas Knubben
BuchtypKatalog
Museum / OrtKöln
Artikel IDart-02444

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

45,00 € 19,95 €  
Fotografien aus der Zeit des Strukturwandels
39,80 € 14,95 €  
(English edition)
45,00 €  
Poesie der Bahnhöfe
20,00 € 10,00 €  
N° 207
60,00 €  
39,80 € 14,95 €  
Aqua Claudia – EUR
34,90 € 14,95 €