Willi Baumeister – Werkkatalog der Gemälde
1088 Seiten, 33,5 x 26,7 cm , 7600 g.
Willi Baumeister – Werkkatalog der Gemälde
Statt 298,00 € 78,00 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Willi Baumeister (1889-1955) gehört zu den wenigen herausragenden Künstlern, die der deutsche Südwesten im 20. Jahrhundert hervorgebracht hat. Ein erster Höhepunkt seiner Entwicklung war mit den konstruktiven Bildern der zwanziger Jahre erreicht. Von den Nationalsozialisten als „entartet“ verfemt, ging Baumeister mit unbeirrbarer Konsequenz seinen Weg und hinterließ ein nach Umfang und Rang imponierendes Werk.

Der Werkkatalog seiner Gemälde wurde von Peter Beye, dem früheren Direktor der Staatsgalerie Stuttgart, und Felicitas Baumeister, der Tochter des Künstlers, gemeinsam bearbeitet. Er umfasst etwa 2200 Bilder, die ausführlich und auf der Grundlage sorgfältiger archivalischer Recherchen dokumentiert sind. Gegenüber der Monografie von Will Grohmann aus dem Jahre 1963 um annähernd 500 Werknummern erweitert, schließt dieser Katalog eine Lücke im Schaffen des bedeutenden Künstlers.
HerausgeberFelicitas Baumeister, Jochen Gutbrod
VerlagHatje Cantz
Jahr
EinbandartFester Einband im Schuber
SpracheDeutsch
 Mehr
ISBN978-3-7757-0936-1
Abbildungenmit 2286 (48 farb.) Abb
Beiträge vonPeter Beye
BuchtypWerkverzeichnis
Artikel IDart-05546

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

39,80 € 20,00 €  
Volume II
145,00 € 39,95 €  
(Deutsche Ausgabe)
44,00 € 16,95 €  
48,00 € 10,00 €  
The Fauve Period | La Période fauve 1900-1907
250,00 € 100,00 €  
180,00 € 80,00 €  
29,80 €  
Love and War 1935-1945
65,00 € 25,00 €