John Duncan – Bonfires
72 Seiten, 29 x 28 cm , 954 g.
John Duncan – Bonfires
Statt 30,00 € 15,00 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Im vorliegenden Band dokumentiert John Duncan die langjährige Tradition protestantischer Gemeinden, groß angelegter Lagerfeuer, wie sie sich vor allem im nordirischen Belfast finden lassen. Gelegt werden die Feuer für die jährlichen Feierlichkeiten am 12. Juli, die an den Sieg über James Stuart in der Schlacht von Boyne 1690 erinnern sollen. Die imposanten Lagerfeuer provozieren und beteuern gleichzeitig die protestantische Identität, bestätigen die kontinuierliche Solidarität.

Die Fotografien rahmen und messen die Strukturen der Lagerfeuer in ihrem jeweiligen Umfeld und decken dabei sowohl die Veränderungen in Belfast, als auch die extremen Unterschiede auf, die noch immer vorherrschen, obgleich Frieden eingekehrt ist. Die Lagerfeuer geraten immer stärker in die Kritik: sowohl aus protestantischen Reihen, die den Schaden bemängeln, der teilweise in der Umgebung angerichtet wird, als auch von Unternehmern, die Interesse an den verwahrlosten Landesteilen haben, auf dem die Lagerfeuer gebaut werden. Aber auch von Umweltschützern, die auf die Verschmutzung aufmerksam machen, die vom Rauch und den Überresten der Feuer erzeugt wird. Dadurch werden die Lagerfeuer zu Zeichen des Widerstandes und des, teilweise rauen Einfallsreichtums.


VerlagSteidl
Jahr
EinbandartFester Einband
SpracheEnglisch
 Mehr
ISBN978-3-86521-726-4
Abbildungenmit 24 Farbtafeln
Beiträge vonC. Graham & M. Marien
Artikel IDart-06761

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

98,00 € 48,00 €  
240,00 € 140,00 €  
98,00 € 39,95 €  
45,00 € 10,00 €  
72,00 € 39,95 €  
28,00 € 10,00 €  
70,00 € 15,00 €  
Paysages du football amateur
25,00 € 10,00 €