Eyes on Paris | Paris im Fotobuch
422 Seiten, 24,4 x 30,5 cm , 2490 g.
Eyes on Paris | Paris im Fotobuch
1890 bis heute
Statt 49,90 € 29,95 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
„Eye of Paris“, das Auge von Paris, – so nannte der Schriftsteller Henry Miller seinen Freund, den Fotografen Brassaï, wegen seiner berühmten Fotos von Paris bei Nacht. Viele Fotokünstler richteten vor und nach ihm ihre Kamera auf die französische Hauptstadt.

„Eyes on Paris“ stellt 130 internationale Fotobücher mit Paris-Bezug vor, die zu den besten überhaupt gehören. Die Fotos lassen erkennen, wie sich die Stadt entwickelt, aber auch wie sich der Blick auf Paris im Laufe der Zeit verändert. Texte zur Entstehung und Geschichte des Fotobuchs leiten den Kunstband ein.

„Eyes on Paris“ ist eine beeindruckende Publikation, die Fragen zur Zeit- und Kulturgeschichte aufgreift und im Jahre 2012 mit dem „Deutschen Fotobuchpreis Gold“ ausgezeichnet wurde. Berühmte Fotokünstler von Eugène Atget und Brassaï über Stefania Beretta bis hin zu Andreas Gursky und William Eggleston nehmen Sie mit auf eine Reise an die Seine.
HerausgeberHans-Michael Koetzle
VerlagHirmer
Jahr
EinbandartFester Einband
SpracheDeutsch
 Mehr
ISBN978-3-7774-4131-3
Abbildungenmit 899 Abb
Beiträge vonHans Christian Adam, Thomas Wiegand et al
BuchtypAusst'publikation
Museum / OrtDeichtorhallen, Hamburg
Artikel IDart-09982

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

Fotografien aus der Zeit des Strukturwandels
39,80 € 19,95 €  
L'instinct de l'instant
32,00 € 10,00 €  
42,00 € 20,00 €  
Kunst und Pressebild, von Warhol bis Tillmans / Art and the press image, from Warhol to Tillmans
39,80 € 19,95 €  
Voyeurism, Surveillance, and the Camera Since 1870
55,00 € 15,00 €  
Books on Books #5
42,00 € 29,95 €  
Editor's Choice
32,00 € 15,00 €  
New York Beyond Manhattan
39,00 € 9,95 €  
Photographs of Mexico
45,00 €