Elaine Sturtevant – Push and Shove
120 Seiten, 21,5 x 27,9 cm , 404 g.
Elaine Sturtevant – Push and Shove
Statt 34,00 € 5,00 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Elaine Sturtevant (*1930) ist eine Künstlerin, die der Appropriation Art zugerechnet wird. In den frühen 1970er Jahren kopierte sie Werke u. a. von Robert Rauschenberg, Andy Warhol, Jasper Johns und Frank Stella mit Siebdruck bzw. Farbe, also in den Originaltechniken. Durch den Akt der Aneignung problematisiert sie fundamentale Kategorien wie Autorschaft, Originalität, Kreativität, Gender, Identität und Differenz.

Die Publikation dokumentiert ihre Re-Installation von Marcel Duchamps 1200 Kohlensäcken, zeigt Stills ihres Films Nude Descending a Staircase von 1967 sowie ihrer Videoinstallation The Dark Threat of Absence/Fragmented and Sliced von 2003.
VerlagCharta
Jahr
EinbandartBroschur
SpracheEnglisch
 Mehr
ISBN978-88-8158-544-1
Abbildungenmit 100 farb. Abb
Museum / OrtMailand/New York
Artikel IDart-10740

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

36,00 € 12,95 €  
55,00 € 15,00 €  
39,00 € 10,00 €  
40,00 € 25,00 €  
Process, Paintings and Sculpture
44,00 € 24,00 €  
38,00 € 10,00 €  
A Conditional Art
58,00 € 15,00 €  
69,95 € 39,95 €  
35,00 € 15,00 €  
Outsider Art from the Jill and Sheldon Bonovitz Collection
58,00 € 25,00 €  
55,00 € 25,00 €