Gotthard Graubner – Malerei auf Papier
144 Seiten, 22,9 x 27,9 cm , 1057 g.
Gotthard Graubner – Malerei auf Papier
Statt 39,00 € 14,95 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Die Malerei Gotthard Graubners (geb. 1930 im Vogtland) entwickelt sich ganz und gar aus der Organisation der Farbe und der Erkundung ihrer Eigengesetzlichkeit.

Graubner verzichtet auf jegliche perspektivische wie mimetische Gegenstandsdeterminierung sowie metapho­rische Verweise, so dass allein durch die Farbe das Thema, die Form, der Raum und die Bewegung des Lichtes im Bilde bestimmt werden. Die vom Künstler so genannten ›Farbraumkörper‹, die durch die Unterfütterung der flachen Malebene mit saugfähigem Material entstehen, ermögli­chen insbesondere die ungehinderte Aufnahme von Farbe und die Entfaltung ihrer genuinen Eigenschaften. Die dadurch entstehende spezifische Farbwirkung macht das Wesen seiner Malerei aus: eine Wirkung, die sich ausbildet im Auge und im Bewusstsein des Betrachters.

Die in diesem Buch abgebildeten Werke – Gemälde, Zeichnungen und Papierarbeiten – ermöglichen dem Leser, die Entwicklung der eigenständigen malerischen Position Graubners nachzuvollziehen.

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

50,00 € 20,00 €  
49,95 € 19,95 €  
Taten des Lichts
68,00 € 19,95 €  
In Painting Thinking is Painting
128,00 €  
Beiträge zum 90. Geburtstag des Künstlers
15,00 €  
95,00 € 49,95 €  
1958–1987
15,00 €  
Tate Introductions
11,95 € 5,99 €  
59,95 € 39,95 €