Yann Mingard – Repaires
96 Seiten, 30,1 x 24,6 cm , 1034 g.
Yann Mingard – Repaires
signiert | signed
Statt 35,00 € 19,80 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Die beiden vergangenen Jahrhunderte der Industrialisierung und Urbanisierung haben ihre Spuren nicht zuletzt in einer veränderten Natur gezeitigt. Insbesondere die Wälder der zivilisierten Kulturlandschaften Europas sind aus dem Gewand der Wildnis herausgewachsen.

Den Prozess der schleichenden Veränderungen in der Natur kennt keiner genauer als der Künstler Yann Mingard (*1973 in der Schweiz). Als gelernter Gartenbauer nimmt er den Betrachter in seinen Fotografien mit ins Unterholz, wo der Wald seine gewissermaßen intimsten Stellen preisgibt. Weder Touristen noch Jogger, keine Jäger und kaum einmal zuständige Förster dringen bis dorthin vor. Welkes Gras, dunkle Erde und Pelz- oder Fellreste, die noch die Wärme eines aufgescheuchten Tiers zu bergen scheinen, sind zu finden. All das machen die langen Belichtungszeiten in der Dämmerung sichtbar. Nur hier und da schimmern leise Farben durch die Dunkelheit der horizontlosen Bilder.
VerlagHatje Cantz
Jahr
EinbandartFester Einband
SpracheEnglisch, Französisch
Bemerkungsigniert
 Mehr
ISBN978-3-7757-3315-1
Abbildungenmit 33 farb. Abb
Beiträge vonNathalie Herschdorfer & Phillip Prodger
Artikel IDart-12776

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

(French/English edition)
98,00 € 48,00 €  
(English edition)
45,00 € 20,00 €  
Poesie der Bahnhöfe
20,00 € 10,00 €  
Fotografien / Photographs 2009-2011
38,00 € 7,95 €  
The Garden Suburb and the Modern City
95,00 € 29,95 €  
35,00 € 10,00 €  
Neue Fotografie – Moderne Farbdias
85,00 €  
35,00 € 7,95 €  
Land of Lakes
35,00 €