Bettina Rheims – Gender Studies
80 Seiten, 24,9 x 33 cm , 1024 g.
Bettina Rheims – Gender Studies
Statt 48,00 € 10,00 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
20 Jahre nach "Modern Lovers", einem Werk mit androgynen und transgender Modellen, das in einer Zeit entstand, als AIDS das brisanteste Thema war, präsentiert Bettina Rheims den Band "Gender Studies". Der kontroverse Diskurs über Gender-Theorie lässt die Modelle, die sich hier präsentieren, besonders couragiert erscheinen - stellen sie ihre eigene Identität in Frage, lassen Veränderung zu und feiern doch die eigene Identität.

Bettina Rheims, geboren 1952 in Paris, arbeitete zunächst als Model. Als Fotografin erforscht sie seit 1978 insbesondere die weibliche Erotik. Sie veröffentlichte Bücher über Stripperinnen, transsexuelle und androgyne Menschen.

Sie arbeitet regelmäßig für große Magazine (Elle, Paris Match), außerdem für die Werbung sowie die Film- und Musikbranche. 1981 hatte sie ihre erste Einzelausstellung im Pariser Centre Pompidou. Seither werden ihre Bilder in den großen Museen der Welt gezeigt.
VerlagSteidl
Jahr
EinbandartFester Einband
SpracheEnglisch
 Mehr
ISBN978-3-86930-802-9
Abbildungenmit 35 farb. Abb
Beiträge vonBettina Rheims
Artikel IDart-13614

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

40,00 €  
Scotiabank Photography Award winner 2016
58,00 € 15,00 €  
138,00 € 75,00 €  
(Steidl Book Award Asia)
35,00 € 15,00 €  
45,00 €  
49,95 € 9,95 €