Segantini
172 Seiten, 28,4 x 31,8 cm , 1526 g.
Segantini
58,00 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Anhand bedeutender Gemälde und Zeichnungen präsentiert die reichhaltige Publikation Leben und Werk des vom Licht begeisterten Divisionisten und Symbolisten Giovanni Segantini (1858–1899).

Sein Wunsch, das in der Höhe der Bergwelt erlebte, strahlend klare Licht in seine Werke zu übertragen, führte zu einer enormen malerischen Entwicklung, die in all seinen Schaffensphasen deutlich wird – angefangen mit der Zeit in der Lombardei in Brianza über die Bilder des Savogniner Bauernlebens bis hin zum Höhepunkt seiner Malerei, die durch die hell strahlende Engadiner Berglandschaft geprägt wurde.

Wissenschaftliche Beiträge und literarische Essays würdigen Segantinis Bedeutung als Erneuerer der Landschaftsmalerei und Vorbereiter der Moderne und geben ihm als Maler des Lichtes einen neuen Platz in der internationalen Geschichte der Kunst.
VerlagFondation Beyeler
Jahr
EinbandartFester Einband
SpracheEnglisch
 Mehr
ISBN978-3-905632-87-3
Abbildungen137 (113 farb.) Abb
Beiträge vonDieter Bachmann, Ulf Küster, Diana Segantini et al.
BuchtypAusst'publikation
Museum / OrtRiehen/Basel
Artikel IDart-13785

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

Zwischen Bohème und Bourgeoisie
49,80 € 10,00 €  
Ein Basler Landschaftsmaler zwischen Rom und St. Petersburg
45,00 € 10,00 €  
1891–1991
45,00 €  
1969-1990
85,00 €  
29,90 € 7,95 €  
George Caleb Bingham and the River
38,00 € 10,00 €  
Catalogue Raisonné des Peintures et Pastels
180,00 € 50,00 €  
(5 vols.)
1.000,00 € 500,00 €  
Die unbekannte Sammlung
38,00 € 10,00 €  
The Beginning
34,90 € 14,95 €