Rinko Kawauchi – Ametsuchi
80 Seiten, 24 x 34 cm , 1006 g.
Rinko Kawauchi – Ametsuchi
Statt 58,00 € 19,95 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Der Titel von Rinko Kawauchis neuestem Werk, Ametsuchi, ist aus zwei japanischen Schriftzeichen zusammengesetzt, die für "Himmel und Erde" stehen. Er stammt aus dem Namen eines der ältesten Pangramme des Japanischen – einem Gedicht, in dem sämtliche Zeichen der japanischen Silbenschrift vorkommen. Das – frei übersetzt – "Lied vom Universum" besteht aus einer Liste, zu der Himmel, Erde, Sterne und Berge gehören.

Kawauchi führt in ihrer Serie Bilder von entfernten Sternbildern und winzigen, sich in der Landschaft verlierenden Figuren zusammen, außerdem Fotos von einer traditionellen bäuerlichen Technik kontrollierter Brände (yakihata), bei der die Anbau- und Erholungszyklen Jahrzehnte oder gar Generationen umspannen.

Das Buch wurde von dem preisgekrönten niederländischen Designer Hans Gremmen gestaltet, der dem Buch mit einer reizvollen Origami-Bindung eine monumentale, rätselhafte Anmutung gibt. Dies ist die erste Serie, die Kawauchi komplett mit einer 4 x 5 cm-Mittelformatkamera umgesetzt hat, anstelle des 6 x 6-Formats, mit dem sie bekannt geworden ist.

Rinko Kawauchi (*1972 in Shiga, Japan) hat u. a. bei der Fondation Cartier, Paris, der Photographers' Gallery, London, und dem Tokyo Metropolitan Museum of Photography ausgestellt.

Peter Lindhorst über "Ametsuchi" und den Designer Hans Gremmen:
"Der Niederländer hat die Seiten in einer japanischen Bindung zusammengefasst. Normalerweise handelt es sich dabei um eine Bindeart, bei der die Bögen nur von einer Seite bedruckt sind und dann in der Mitte gefaltet werden, bevor sie gebunden werden. Das verhindert bei dünnem Papier ein Durchscheinen der Bildinhalte. Während die Seiten so also geschlossen sind, hat Gremmen hier die Bögen um 90 Grad gedreht, so dass die Knickkante auf der Oberseite liegt. Die anderen Kanten bleiben offen. Raffiniert, denn die Innenseiten bleiben nicht etwa unbedruckt, sondern geben das Außenmotiv in umgekehrten Farben wieder. Der Leser muss sich erst einmal mit dieser Konstruktion zurechtfinden, kann dann aber ein Paralleluniversum entdecken, in dem sich „zwischen den Seiten“ plötzlich der Tag in Nacht verkehrt, das Feuer in Wasser und Erde in Himmel."
(PHOTONEWS 06.08.2013, Peter Lindhorst: Rinko Kawauchi. Ametsuchi.)
HerausgeberLesley A. Martin
VerlagKehrer
Jahr
EinbandartLeinen
SpracheDeutsch
 Mehr
ISBN978-3-86828-396-9
Artikel IDart-16487

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

25,00 € 10,00 €  
Mapping Lawrence of Arabia
32,00 € 9,95 €  
Fotografien 1976-94
38,00 €  
58,00 € 20,00 €  
38,00 € 19,95 €  
Instant Photography at Steidl
30,00 € 15,00 €  
39,80 € 14,95 €  
12,80 € 5,00 €  
The Postcards Book
20,00 €  
28,00 € 10,00 €