Wolfgang Tillmans – Fragile
36 Seiten, 21 x 29,5 cm , 136 g.
Wolfgang Tillmans – Fragile
38,00 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Die Arbeit von Wolfgang Tillmans nimmt in der internationalen zeitgenössischen Kunst einen zentralen Platz ein. Seit seinen ersten Ausstellungen und Veröffentlichungen in den frühen 1990er Jahren hat Tillmans seine Praxis konstant weiterentwickelt. Er befragt die Fotografie als Bild und Objekt immer wieder neu, sei es für den Raum des Museums oder abgedruckt in einer Publikation.

Seine Arbeit basiert auf einer unbändigen Neugierde, recherche-intensiven Vorbereitungen und dem permanenten Ausreizen und Weiterentwickeln des Mediums mit seinem technischen und ästhetischen Potential. Seiner Bildsprache liegt eine genaue Beobachtung zugrunde, die einen zutiefst menschlichen Zugang zur Komplexität der Welt eröffnet. Vertrautheit, Empathie, Freundschaft und Nähe sind in Tillmans' Bildern sicht- und spürbar.

VerlagInstitut für Auslandsbeziehungen
Jahr
EinbandartBroschur
SpracheEnglisch
 Mehr
Beiträge vonChristine Eyene, N’Goné Fall, Bart van der Heide
BuchtypAusst'publikation
Museum / OrtInstitut für Auslandsbeziehungen, Stuttgart
Artikel IDart-19383

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

Instant Photography at Steidl
30,00 € 10,00 €  
N° 205 deutsche Ausgabe
52,00 €  
Vasen, Gipfel, Menschen
29,80 € 9,95 €  
48,00 € 24,00 €  
To Place
85,00 € 45,00 €  
N° 233
60,00 €