Benita Suchodrev – 48 Hours Blackpool
160 Seiten, 30 x 24 cm , 1324 g.
Benita Suchodrev – 48 Hours Blackpool
39,90 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang, auf der berühmten Promenade und in den umliegenden Gassen des Ferienorts an der Irischen See, entfaltet sich das pralle Leben vor der Kamera der russisch-amerikanischen Berlinerin Benita Suchodrev. Intuitiv, waghalsig, und ohne zu zögern, fängt sie stets den entscheidenden Augenblick ihrer Begegnungen im sommerlichen Blackpool ein. Wie alle ihre Dokumentar- und Porträtarbeiten, die sich in Privatsammlungen in Berlin, Moskau und New York befinden, sind die kontrastreichen Schwarz-Weiß-Fotografien intensiv, doch ohne Sensationslust. Suchodrevs Debütbuch ist eine Gesellschaftsstudie voller Authentizität und Poesie; eine zeitgenössische und zugleich zeitlose Entdeckungsreise durch Bingo-Salons, Hot-Dog-Stände und Burlesque-Theater, wo skurrile Typen, Mamas und Papas, Kinder und Möwen spielen gehen.
VerlagKehrer
Jahr
EinbandartPappband
SpracheEnglisch, Deutsch
 Mehr
ISBN978-3-86828-870-4
Beiträge vonMatthias Harder, Benita Suchodrev
Artikel IDart-19755

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

February / March 1991
250,00 €  
A Book of Liverpool Football
45,00 €  
48,00 € 20,00 €  
(Deutsche Ausgabe)
39,90 €  
Aus sieben Jahrzehnten | Seven Decades
49,90 €