Ferdinand Hodler – Landschaften
192 Seiten, 24,5 x 30 cm , 1442 g.
Ferdinand Hodler – Landschaften
48,00 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Die rund 70 schönsten und wichtigsten Gemälde Ferdinand Hodlers (1853–1918) beweisen die Bedeutung, welche der Landschaftsdarstellung innerhalb der künstlerischen Entwicklung dieses grossen Schweizer Malers zukommt. «Eine Landschaft muss Charakter haben, eine Leidenschaft oder eine Gemütsbewegung ausdrücken», meinte Hodler einmal. «Ihr Charakter gibt ihr ihre Individualität. Figuren oder Anekdoten fügen nicht nur nichts hinzu, sondern schwächen die packende oder direkte emotionale Wirkung.»
Dieses Standardwerk zu Hodlers Landschaften führt vor Augen, wie der Maler von den spätromantischen Anfängen zu seiner eigenständigen Monumentalität in der Darstellung findet. In den zwei Jahrzehnten bis zu seinem Tod entsteht ein Landschaftswerk, das zu den grossen originalen Leistungen der modernen europäischen Malerei zählt. Das Buch erschien erstmals 2003 zur Ausstellung im Kunsthaus Zürich.

Ein Hinweis zur Rezeptionsgeschichte Hodlers im Deutschen Reich: Ferdinand Hodler war Anfang des letzten Jahrhunderts in Deutschland ein berühmter Maler, bis er 1914 den «Genfer-Protest» gegen die Bombardierung der Kathedrale von Reims durch die deutsche Artillerie mitunterzeichnete. Umgehend wurde er aus sämtlichen deutschen Künstlervereinigungen ausgeschlossen, seine Bilder verschwanden aus den Museen, das eben vollendete Wandgemälde Auszug der deutschen Studenten in den Freiheitskrieg von 1813 in der Universität Jena hinter einem Bretterverschlag versteckt
HerausgeberZürcher Kunstgesellschaft / Kunsthaus Zürich
VerlagScheidegger & Spiess
Jahr
EinbandartLeinen
 Mehr
ISBN978-3-85881-344-2
Beiträge vonOskar Bätschmann, Tobia Bezzola, Paul Lang et al.
BuchtypAusst'publikation
Museum / OrtKunsthaus Zürich
Artikel IDart-19773

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

34,00 € 14,00 €  
39,80 € 20,00 €  
39,80 € 29,80 €  
The First Modern Woman Artist
65,00 € 20,00 €  
Farbe – Abstraktion – Serie
32,00 € 15,00 €  
Albin Egger-Lienz und der Krieg
36,00 € 15,00 €  
38,00 € 10,00 €  
Nachbarn, Freunde, Konkurrenten
49,95 €  
Die unbekannte Sammlung
38,00 € 10,00 €  
1906-1996 Catalogue Raisonné of the Paintings
125,00 € 25,00 €  
Archiv Baumeister Bd. 03
29,90 € 5,00 €  
Arbeiten auf Papier 1925-1975
35,00 € 15,00 €  
Erotic Encounters
55,00 € 29,95 €