Harvey Stein – Mexico
176 Seiten, 24 x 30 cm , 1241 g.
Harvey Stein – Mexico
Between Life and Death
38,00 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Mehr als 14-mal reiste Harvey Stein zwischen 1993 und 2010 in mexikanische Kleinstädte und Dörfer und fing dort – vorzugsweise an Feiertagen (Tag der Toten, Ostern, Unabhängigkeitstag) – Mythen, Riten und die einzigartige Beziehung des Landes zum religiösen Glauben und zum Tod mit der Kamera ein. Dieses Buch ist ein fotografisches Zeugnis der Vertrautheit des Fotografen mit den Mexikanern und ihrer Kultur.
Die Bilder zeigen Fragmente dessen, was Mexiko ausmacht: Es ist ein Land unglaublicher Gegensätze und Widersprüche. Mexiko – das bedeutet grelles Licht und tiefdunkle Schatten, ruhige Stille und explodierende Emotion, reiche Traditionen und unaufhaltsamen Fortschritt, tief verwurzelte Religiosität, aber gleichzeitig allgegenwärtige Korruption. In diesem Land voller Riten und Legenden feiert sich das Leben selbst auf einer Party für die Toten. Mexiko grenzt direkt an die Vereinigten Staaten an und scheint doch unermesslich fern. Und obwohl 50 Prozent der Bevölkerung unter 20 sind, zollt man dem Alter großen Respekt. Mit seinem Meisterwerk Mexico – Between Life and Death erforscht Stein diese verwirrenden Gegensätze.
VerlagKehrer
Jahr
EinbandartFester Einband
SpracheEnglisch
 Mehr
ISBN978-3-86828-848-3
Artikel IDart-19924

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

Books on Books #13
42,00 € 29,95 €  
Books on Books #7
42,00 € 29,95 €  
Books on Books #21
42,00 € 29,95 €  
Books on Books #8
42,00 € 29,95 €  
1919 – 1953
28,00 € 9,95 €