Eberhard Havekost – Titel
168 Seiten, 24 x 29 cm , 990 g.
Eberhard Havekost – Titel
Statt 34,00 € 10,00 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Eberhard Havekost (*1967) gilt als eines der großen Talente der zeitgenössischen Kunst. Mit distanziertem,gleichsam kühlem Blick setzen seine Gemälde unsere alltägliche Welt – Menschen, Objekte oder Landschaften – in Szene, basierend auf digitalem Fotomaterial, am Computer verfremdet und befreit von handwerklichen Spuren. Dabei verraten herangezoomte Motivausschnitte und radikale Perspektiven die innovative Handschrift des Ausnahmekünstlers, dessen Ziel es ist, den Realitätsgehalt seines Motivs zu hinterfragen und den Betrachter für die Subjektivität der (Medien-)Welt zu sensibilisieren.

In jüngster Zeit lässt sich eine zunehmende Entwicklung hin zur abstrakten Malerei feststellen. Man darf also gespannt sein auf den vorliegenden Katalog, der sich seinen aktuellen Arbeiten widmet.
HerausgeberWalter Smerling
VerlagWienand
Jahr
EinbandartKlappenbroschur
SpracheEnglisch, Deutsch
 Mehr
ISBN978-3-86832-169-2
BuchtypAusst'publikation
Museum / OrtMKM Museum Küppersmühle, Duisburg
Artikel IDart-20461
Weitere Bücher von Eberhard Havekost alle ansehen

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

38,00 € 18,00 €  
Bilderhaus Schattenraum
38,00 € 10,00 €  
20,00 € 7,95 €  
Arbeiten auf Papier aus sieben Jahrzehnten
14,90 €  
Personal Structures Art Projects Number 05
75,00 € 39,95 €  
39,00 € 20,00 €  
Nach neuen Meeren. Toward New Seas (dt./engl.)
39,00 €