Purrmann und der Expressionismus
192 Seiten, 16,5 x 23 cm , 564 g.
Purrmann und der Expressionismus
Statt 29,80 € 14,95 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Hans Purrmann lehnte es 1956 ab, einen Nachruf auf Emil Nolde zu verfassen. Er stehe seiner Kunst „wenig nahe“ und habe „außer einer Gegnerschaft“ keinerlei Beziehungen zu ihm gehabt. Andere Brücke-Künstler sah Purrmann positiver. Er berichtet, dass er bei einem Besuch im Atelier Ernst Ludwig Kirchners so sehr „von dessen starker und spontaner Malerei“ beeindruckt gewesen sei, dass er sogleich „zwei Bilder“ von ihm erworben habe. Erich Heckel habe er „um seine Aufsehen erregenden schönen Einsendungen“ bei der Berliner Sezession beneidet.

Auch Purrmann ging es in gewisser Weise darum, „den Ausdruck eines Kunstwerkes in einer vereinfachten Malerei aufs Höchste zu steigern“. Einem zum Prinzip erhobenen Expressionismus wollte er sich aber nicht verschreiben. Gleichwohl wird sein Werk in dieser Ausstellungspublikation von Werken der Expressionisten flankiert. Diese gewagte Konfrontation Purrmanns mit seinen expressionistischen Zeitgenossen bietet intensive Seherlebnisse. Gemeinsamkeiten und Eigenheiten werden vor Augen geführt.

Deutlich wird, dass auf beiden Seiten eine Synthese aus Abstraktion und Figuration gesucht wird. Die harten Kontraste, die reinen Farben, die schnellen Striche, die Kirchner, Heckel und ihre Kollegen zur Steigerung der Expressivität einsetzten, waren jedoch nicht Purrmanns Sache. Ihm ging es vielmehr darum, durch differenzierte Farbakkorde und eine helle Palette die Bildgegenstände farbenfroh erglühen zu lassen – und den Blick in heitere Freiheit zu lenken.
HerausgeberFelix Billeter, Daniel J. Schreiber
VerlagBuchheim Verlag
Jahr
EinbandartHalbleinen
SpracheDeutsch
 Mehr
ISBN978-3-7659-1094-4
Beiträge vonJulie Kennedy, Lisa Kern, Vanessa Voigt et al.
BuchtypAusst'publikation
Museum / OrtMuseum Buchheim, Bernried
Artikel IDart-27585

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

49,95 € 14,95 €  
1891–1991
45,00 €  
Farbe – Abstraktion – Serie
32,00 € 15,00 €  
38,00 € 15,00 €  
"Zur Unzeit gegeigt..."
45,00 € 15,00 €  
49,95 €  
22,00 € 8,00 €  
29,80 € 15,00 €  
15,00 € 6,95 €  
29,80 € 9,95 €  
29,80 € 15,00 €