Egon Schiele – Der Anfang
226 Seiten, 22,5 x 28,5 cm , 1518 g.
Egon Schiele – Der Anfang
The Beginning
Statt 34,90 € 14,95 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Egon Schiele ist weltberühmt für seine Frauenakte und Selbstporträts. Er gilt als herausragender Künstler des Expressionismus, der ab 1910 einen eigenen Stil prägte.

Der Katalog zeichnet auf 220 Seiten die Entwicklung des Künstlers Egon Schiele bis 1909 nach: von der behüteten Kindheit in Tulln über die Gymnasialzeit in Klosterneuburg bis zum Besuch der Kunstakademie in Wien. Nach Abbruch seines Studiums gründete er mit Freunden die Neukunstgruppe, die unbekannte Wege in der Kunst beschreiten wollte: der Beginn seiner großartigen Karriere.

Rund 150 zum Teil großformatige Abbildungen der Werke aus dieser Zeit belegen die Vielfalt seines frühen Schaffens. Dazu gehören Porträts und Landschaftsbilder sowie unzählige Zeichnungen und Skizzen. Ein Großteil dieser Werke stammt aus dem Privatbesitz von Schieles Nachfahren und ist erstmals zu sehen. Schiele-Kenner wie Christian Bauer und Nicole Fritz kommentieren in ihren Texten Schieles Frühwerk und stellen Verbindungen zu seinem späteren Schaffen her. Eine Kurzbiografie des Künstlers mit zahlreichen Fotografien aus seiner Kindheit und Jugend schließt den eindrucksvollen Band ab.
HerausgeberChristian Bauer
VerlagHirmer
Jahr
EinbandartFester Einband
SpracheEnglisch, Deutsch
 Mehr
ISBN978-3-7774-2023-3
Beiträge vonCarl Aigner, Christian Bauer, Nicole Fritz
BuchtypAusst'publikation
Museum / OrtEgon Schiele Museum, Tulln
Artikel IDart-27661
Weitere Bücher von Egon Schiele alle ansehen

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

58,00 €  
39,80 € 29,80 €  
The First Modern Woman Artist
65,00 € 30,00 €  
Farbe – Abstraktion – Serie
32,00 € 15,00 €  
19,00 € 9,95 €  
38,00 € 15,00 €  
Nachbarn, Freunde, Konkurrenten
49,95 € 19,95 €  
(5 vols.)
1.000,00 € 500,00 €  
24,80 € 9,95 €  
29,80 € 15,00 €  
Works on Paper and Decorative Arts and Sculpture
268,00 € 98,00 €