Klimt and Antiquity
256 Seiten, 24,1 x 30,5 cm , 1480 g.
Klimt and Antiquity
Erotic Encounters
Statt 55,00 € 29,95 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Über alle zeitlichen und geographischen Räume hinweg widmet sich das Buch der Linienkunst Klimts und der antiken Kunst.

Ausgangspunkt der ungewöhnlichen Zusammenschau sind die mit Illustrationen von Klimt versehenen Hetärengespräche des Lukian (um 120–185 n. Chr.). Dieses 1907 publizierte Erotikon verbindet die freizügigen Zeichnungen Klimts – die zur Entstehungszeit zu skandalösen Beschlagnahmungen führten – mit der von Josef Hoffmann gestalteten Ausstattung der Wiener Werkstätte zum vielleicht schönsten Buch des europäischen Jugendstils.

Ein besonderes Augenmerk des Katalogs liegt neben dieser Buchgestaltung aus der Zeit des Jugendstils auf der Gegenüberstellung Klimts und der antiken Vasenmalerei. Trotz der zeitlichen Distanz von mehr als zwei Jahrtausenden offenbaren sich hierbei überraschende Übereinstimmungen. Dieser aufwendig gestaltete und reich bebilderte Band eröffnet neue, anregende Sichtweisen auf das Antikenverständnis des bedeutendsten Künstlers des Wiener Jugendstils.
VerlagPrestel
Jahr
SpracheEnglisch
 Mehr
ISBN978-3-7913-5699-0
Autor(en)Stella Rollig, Tobias Natter
Artikel IDart-27742

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

44,00 € 14,00 €  
From the Royal Museum of Fine Arts Antwerp and Swiss Collections
39,80 € 10,00 €  
The First Modern Woman Artist
65,00 € 20,00 €  
19,00 € 9,95 €  
Paintings & Provocations
45,00 € 10,00 €  
22,00 € 5,00 €  
49,95 € 19,95 €  
55,00 € 25,00 €  
55,00 € 20,00 €  
Erotische Aquarelle | Aquarelles érotiques
39,80 € 19,80 €  
...besucht, betrachtet und beschrieben von Rainer Maria Rilke
39,80 € 19,80 €  
30,00 € 15,00 €