Alicja Dobrucka – I like you, I like you a lot
128 Seiten, 19,2 x 24 cm , 586 g.
Alicja Dobrucka – I like you, I like you a lot
38,00 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Mit I like you, I like you a lot, einem persönlichen Projekt über Familie, Tod und Trauer, reagierte Alicja Dobrucka auf den tragischen Verlust ihres 13-jährigen Bruders Maks, der auf einem Pfadfinderausflug 2008 in Polen ertrank. Die Bilder zeigen die Ereignisse im Anschluss an diese Tragödie. Die Kamera diente dabei als Schutzschild gegen die brutale Realität einer unabänderlichen Situation. Der verstorbene Bruder und seine engsten Freunde bildeten eine kleine Gruppe. Verkleidet als amerikanische Soldaten spielten sie in einer schlesischen Landschaft, die an die Gemälde von Caspar David Friedrich erinnert. Als der Kommunismus 1990 endete, wurde Polen nach der Grenzöffnung von westlichen Produkten und Idealen überflutet. Maks und seine Freunde waren die erste Generation, die in dieser veränderten Welt aufwuchs. Die Kamera bezeugt die damalige Begeisterung für westliche und amerikanische Archetypen.

VerlagKehrer
Jahr
EinbandartFester Einband
SpracheEnglisch
 Mehr
ISBN978-3-86828-946-6
Beiträge vonThomas Frangenberg, Olivier Richon
Artikel IDart-28211

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

38,00 € 5,00 €  
39,80 € 24,95 €  
35,00 € 15,00 €  
40,00 € 10,00 €  
(Con Amore)
32,00 €