Giacometti und der Fuchs
56 Seiten, 17,5 x 24 cm , 280 g.
Giacometti und der Fuchs
Statt 29,00 € 12,00 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Als der Künstler Alberto Giacometti während des zweiten Weltkriegs nach einer Reise in die Schweiz nicht nach Paris zurückkehren kann, hütet sein Bruder Diego allein das gemeinsame Atelier. Von einem Nachbarn bekommt der Tierfreund Diego eine zahme Füchsin geschenkt. Es ist Liebe auf den ersten Blick.

Diego tauft die Füchsin auf den Namen Mademoiselle Rose. Diego und Mademoiselle Rose leisten sich in der schwierigen Kriegszeit Gesellschaft und freunden sich an. Bis nach Kriegsende Alberto wieder zurückkehrt. Bis heute weiss niemand, ob Alberto die Tür vom Hof zur Strasse absichtlich offen gelassen hat.
VerlagSimonett & Baer
Jahr
EinbandartHalbleinen
SpracheDeutsch
BemerkungIllustrationen von Mónica Naranjo Uribe
 Mehr
ISBN978-3-906313-04-7
Autor(en)Anna Luif, Thomas Gamma
Artikel IDart-28272

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

Aus dem Königlichen Museum für Schöne Künste Antwerpen und Schweizer Sammlungen
39,80 € 19,95 €  
35,00 € 9,95 €  
Visited and described by Rainer Maria Rilke
39,80 € 19,80 €  
29,00 € 12,00 €  
Mit Zeichnungen von Gustav Klimt
30,00 € 9,95 €  
45,00 € 17,95 €  
38,00 € 15,00 €  
28,00 € 12,00 €  
Mit Radierungen von Erhard Dietl
19,95 € 9,95 €  
Peinture et livres illustrés de 1939 à 1943
230,00 € 115,00 €  
24,95 € 12,00 €  
Poiesis. Schriftenreihe des Duchamp-Forschungszentrums Schwerin
19,80 € 9,95 €  
The Friendship of Charmion von Wiegand and Piet Mondrian in Letters and Memoirs
38,00 € 14,95 €