Francesco Neri – Farmers
96 Seiten, 24 x 30,5 cm , 816 g.
Francesco Neri – Farmers
38,00 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
2018 gewann der italienische Fotograf Francesco Neri den erstmals ausgelobten, prestigeträchtigen August-Sander-Preis für Portrait- photographie der Photographischen Sammlung/SK Stiftung Kultur, Köln. Seine Portraitstudien über Landwirte seiner norditalienischen Heimat hat Neri – der bei Guido Guidi studierte und in der Tradition der frühen italienischen Farbfotografen steht – analog, als Kontaktprints von seinen 8×10 Inch Großbildnegativen abgezogen. Sie können daher in diesem Buch vollformatig abgedruckt werden! Die sorgfältig komponierten Portraits von Männern, Frauen und Kindern der Familienbetriebe sind daher überraschend kleinformatig. Das Licht, die Hintergründe, die Haltung, Körpersprache, der Blick, der von körperlicher Arbeit geprägten Menschen sind zentrale Elemente seiner stillen Bilder, die gleichermaßen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der heute noch kleinteiligen, familiären, dörflichen Strukturen in der Landwirtschaft dokumentieren und befragen.

Francesco Neri (*1982) ist Professor für Fotografie am Institut für Graphic Design in Faenza und Mitglied der AA School of Architecture, London. Seit über zehn Jahren arbeitet er an verschiedenen fotografischen Langzeit- projekten vor allem im Bereich des Portraits, aber auch Landschaft und Interieur zählen zu seinen Interessensgebieten. „Farmers“ ist seine zweite monografische Publikation!
VerlagHartmann Books
Jahr
EinbandartLeinen
SpracheEnglisch, Deutsch, Italienisch, vls.
 Mehr
ISBN978-3-96070-043-2
Beiträge vonJean-Paul Deridder
Artikel IDart-28731

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

38,00 € 18,00 €  
15,00 € 5,00 €  
Von den Prärien Nordamerikas bis in das Hochland der Anden
49,90 € 9,95 €  
Freiheit und Maskerade
30,00 €  
CE1: Kazakhs - Mongolia
2.000,00 € 750,00 €  
40 Years of Photography
72,00 € 65,00 €  
49,95 € 19,95 €