Helmut Newton – Private Property
120 Seiten, 14,4 x 19,2 cm , 274 g.
Helmut Newton – Private Property
8,00 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Helmut Newton, der 1920 in Berlin geboren wurde und 2004 in Los Angeles starb, war der ebenso unangefochtene wie unerreichte Meister der erotischen Photographie. Seine perfekt inszenierten Modephotos hatten immer diesen gewissen Touch von Sinnlichkeit und Verführung: ein- bis zweideutige Situationen, in denen er die Models agieren ließ, Kleider, die von den Schultern ihrer schönen Trägerinnen fielen, oft genug auch gänzlich fehlten. Dasselbe gilt für seine Celebrity-Portraits.

Wie er es fertigbrachte, dass auch die größten Hollywood-Stars vor seiner Kamera ihre Masken und Hüllen fallen ließen, wird auf ewig sein Geheimnis bleiben. Zum 100. Geburtstag feiern wir Helmut Newton mit drei Neuauflagen seiner Bestseller aus unserem Programm: Pola Woman, Portraits und Private Property – Newton at his best!
VerlagSchirmer/Mosel
Jahr
EinbandartBroschur
SpracheEnglisch, Deutsch
 Mehr
ISBN978-3-8296-0911-1
Artikel IDart-29188

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

28,00 € 10,00 €  
Mark Arbeit, George Holz, Just Loomis
50,00 € 15,00 €  
1919 – 1953
28,00 € 10,00 €  
45,00 €  
Ostdeutsche Fotografie | East German Photography
36,00 €  
59,00 €  
La mirada de Almodóvar
39,95 € 19,80 €  
Fotografien aus drei Jahrzehnten DDR
48,00 €  
(Edition française)
60,00 €