Peter Fink – My Mind's Eye
176 Seiten, 24 x 28,8 cm , 1376 g.
Peter Fink – My Mind's Eye
38,00 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Peter Fink (1907, Grand Rapids – 1984, New York City) bereiste in den 1950er- bis 1970er- Jahren die Welt und fotografierte an abgelegenen Orten und in Industriestädten der Nachkriegszeit in Japan, Frankreich, Portugal, Nordafrika und im Mittleren Osten. Kunst und Kultur sind wiederkehrende Themen, ebenso wie das Leben von Arbeitern, Familien oder Kindern an jedem Ort, den er besuchte. Daneben entstanden expressive Porträts und Modefotografien, surreale Stillleben oder seine radikalen Refractions – Reflexionen auf Architektur. Zu Lebzeiten war Peter Fink weltweit in 50 institutionellen Einzelausstellungen vertreten. Seine Arbeiten befinden sich in renommierten Museen wie dem Metropolitan Museum of Art, New York, und dem Museum für Moderne Kunst, Frankfurt am Main.

HerausgeberCelina Lunsford, Fotografie Forum Frankfurt
VerlagKehrer
Jahr
EinbandartFester Einband
SpracheEnglisch
 Mehr
ISBN978-3-86828-986-2
Beiträge vonAndrea Horvay, Celina Lunsford
Artikel IDart-41894

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

(French edition)
55,00 € 20,00 €  
Nothing Personal (Deutsche Ausgabe)
60,00 € 20,00 €  
1919 – 1953
28,00 € 10,00 €  
9,95 €  
Du Magazine, November 2002
20,00 €  
Sketches of Rural America
29,00 €