Picasso – Die 50er-Jahre
160 Seiten, 21 x 28 cm , 894 g.
Picasso – Die 50er-Jahre
Statt 19,80 € 9,90 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Picassos Werk der 50er-Jahre ist bis in die Gegenwart zum Synonym für einen allgemeinen Begriff von "Moderner Kunst" geworden und hatte kaum zu überschätzende Auswirkungen auf die Rezeption von Gegenwartskunst bis hin in alltägliche Lebensbereiche, etwa des Design, der Werbung oder der Mode.

Umso erstaunlicher ist es daher, dass diesem Aspekt in der großen Fülle von Publikationen zu Picassos Werk noch kein Überblickskatalog gewidmet wurde. Dieser Aufgabe stellt sich das Saarlandmuseum mit einer Präsentation, die neben dem vertiefenden Blick auf diese Werke Picassos auch das Verständnis für das künstlerische und in Alltagsbezügen stilbildende Formgefühl der 50er-Jahre stärken will.

Die 50er-Jahre des 20. Jahrhunderts markieren sowohl im Werk als auch im Leben Picassos eine wichtige Periode, in der sich thematisch die öffentlichen und politischen Fragen und solche der Privatheit und Intimität gegenüberstehen. Es handelt sich beim Werk dieser Jahre nicht zuletzt auch um eine Einleitung des Spätwerks, das sich in den letzten Jahren in erhöhter wissenschaftlicher Aufmerksamkeit wie in aktuellen großen Ausstellungen widerspiegelt.
HerausgeberRalph Melcher
VerlagKehrer
Jahr
EinbandartKlappenbroschur
SpracheDeutsch
 Mehr
ISBN978-3-939583-65-3
Beiträge vonKathrin Elvers-Svamberk, Julia Frohnhoff, Silke Immenga et al.
BuchtypAusst'publikation
Museum / OrtSaarlandmuseum Saarbrücken
Artikel IDart-45812

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

L'œuvre graphique/l'œuvre sculpté
250,00 € 25,00 €  
39,80 €  
Drawings
50,00 €  
Picasso and the Contemporary Masters
54,00 € 19,80 €  
150,00 €  
(Deutsche Ausgabe)
49,95 €  
39,00 € 15,00 €  
Dürer | Van Eyck | Bruegel | Vermeer
99,00 €  
59,00 € 28,00 €