Maija Tammi – Leftover / Removals
128 Seiten, 24 x 30 cm , 1346 g.
Maija Tammi – Leftover / Removals
Statt 68,00 € 15,00 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Hätte der Krebs ein Passfoto, wie würde man ihn ansprechen? "Bist du jetzt hier?" In der Serie Leftover verkörpern gebrauchte Bestrahlungsmasken aus Krankenhäusern sowohl definierbare als auch diffuse Ängste vor Krankheit. Die Serie beginnt realistisch und endet in einer Fantasie: Was, wenn der Krebs erwidert: "Meine Existenz beginnt, sobald du mich kennenlernst?"

Ein entfernter Gallenstein in einer Nierenschale, ähnlich einer gesalzenen Erdnuss. Die preisgekrönte Serie Removals zeigt die Manifestationen weitverbreiteter Krankheiten wenige Minuten nach der Operation, fotografiert in einer Ecke des OP-Saals. Die Schönheit der Fotos und der Ekel, den sie gleichzeitig hervorrufen, bringen uns an die Grenzen unserer eigenen Existenz. Dies sind niemandes und jedermanns Krankheiten.

Die finnische Fotografin und Künstlerin Maija Tammi (* 1985) lebt in Helsinki. 2011 erhielt sie den Fotofinlandia-Preis und die Auszeichnung Photojournalist of the Year 2010. Tammis Arbeiten wurden in Finnland, Frankreich, Spanien und in den USA ausgestellt. Zur Zeit arbeitet sie an ihrer Doktorarbeit Sick Photography an der Aalto Universität für Kunst, Design und Architektur in Helsinki. Sie gehört dem finnischen Kollektiv 11 für Dokumentarfotografie an.
VerlagKehrer
Jahr
EinbandartFester Einband
SpracheEnglisch
 Mehr
ISBN978-3-86828-522-2
BuchtypAusst'publikation
Museum / OrtGallery Uusi Kipinä, Lahti
Artikel IDart-45816

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

Instant Photography at Steidl
30,00 € 10,00 €  
A Photographic Journey
40,00 € 10,00 €  
48,00 € 9,95 €  
39,90 € 9,95 €