40 Jahre LAIF: 1981-2021
35 x 52 cm , 1770 g.
40 Jahre LAIF: 1981-2021
40 Positionen dokumentarischer Fotografie
24,00 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Zugleich Exponat und Katalog der Ausstellung „40 Jahre laif – 40 Positionen dokumentarischer Fotografie“ ist die Zeitung eine Ausstellung „to go“.

Die Agentur laif wurde 1981 von den vier Fotografen Günter Beer, Jürgen Bindrim, Manfred Linke und Guenay Ulutuncok in der Kölner Südstadt gegründet und vertritt heute mehr als 400 Fotograf*innen weltweit, darunter zahlreiche World Press- und Pulitzer-Preisträger*innen. Mit dem Vertrieb von Bildlizenzen hochwertiger Fotoproduktionen und der Vermittlung von Editorial und Corporate Shootings, besonders im internationalen Kontext, gehört laif zu den führenden Bildagenturen Deutschlands. laif repräsentiert darüber hinaus mehr als 40 internationale Partneragenturen im deutschsprachigen Raum und ist Syndicationpartner der New York Times.

Zum 40-jährigen Bestehen der Kölner Fotoagentur laif zeigt die Ausstellung im MAKK 40 Positionen dokumentarischer und journalistischer Fotografie von 1981 bis 2021.

Die Publikation zur Ausstellung kommt mit einer Einleitung von Anna Gripp, Fotografin und Chefredakteurin von „Photonews".

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

Photographs Rainer Viertlböck
68,00 € 19,80 €  
Boulevardfotografie von 1959 bis 2019
58,00 € 19,95 €  
Editor's Choice
45,00 €  
Photographien 1961-2008
78,00 €  
No Evidence / Kein Beweis
45,00 € 19,95 €  
(Deutsche Ausgabe)
125,00 €  
Stadt Land Hund. Photographs 1966-2010
48,00 €  
Vol. 1 - 6
1.488,00 € 1.188,00 €  
Internationale Kunst der Gegenwart
58,00 € 15,00 €  
(Exposures series)
32,00 € 15,00 €  
The Ann Tenenbaum and Thomas H. Lee Collection
45,00 € 29,95 €  
100 Jahre GDL/DFA
68,00 €