Rui Camilo – 34 Hours
96 Seiten, 20,5 x 30,5 cm , 998 g.
Rui Camilo – 34 Hours
#1 Print „kids and baloons“
195,00 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Rui Camilos Fotoprojekt „34 hours“ trägt die Zeit schon im Titel. Während 34 Stunden hat er die Reise einer Delegation von Heidemarie Wieczorek-Zeul, damals noch Bundesministerin für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, dokumentiert. Am 6. August 2009 morgens landet er in Johannisburg in Südafrika – 34 Stunden später fliegt er wieder ab. Die Zeitspanne dazwischen ist vollgepackt mit Terminen bei Nichtregierungsorganisationen, bei verschiedenen Hilfsprojekten für behinderte Kinder und Waisen, in einem Township, mit Fahrten zu Hotels, Fußballplätzen, einem Besuch in der deutschen Botschaft und vielem mehr. Ein straffes Programm, visualisiert in diesem Buch durch eine Zeitleiste, die immer wieder auftaucht.

Rui Camillo: „Durch das Loslassen von Wünschen und Vorstellungen, wie eine Reportage oder eine Bildserie abzulaufen hat, entsteht ein Vakuum, ein Zustand der Zeitlosigkeit, den es zu füllen gilt.“

Und in diesem Zustand bilden Zeit und Raum den Behälter, in dem ein Buch entstanden ist, das nie als solches geplant war. Ein Buch ohne konzeptionelle Vorarbeit, in dem jede Aufnahme ein Splitter auf einer Zeitschiene ist und manchmal losgelöst wirkt, sich am Ende aber doch zu einem ganzen zusammenfügt. Es war kein freies Arbeiten und keine freie Arbeit und vielleicht gerade deswegen gelingt ihm hier eine überaus freie Arbeit.
VerlagRui Camilio
Jahr
EinbandartLeinen im Schuber
SpracheEnglisch
Bemerkung#1 Print „kids and baloons“ FineArt-Print | 18 x 27 cm Edition 25 signiert
 Mehr
ISBN978-3-9824299-0-8
Artikel IDart-58526

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

De politiekapel van Suriname
39,95 € 15,00 €  
A Photographic Journey
40,00 € 10,00 €  
75,00 € 32,00 €  
»Flash Sale! Ends soon!«
45,00 € 25,00 €  
#2 Print „red hut“
195,00 €