Helmut Newton – A Gun for Hire
240 Seiten, 23 x 30,5 cm , 1850 g.
Helmut Newton – A Gun for Hire
50,00 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Helmut Newton unterschied kompositorisch und stilistisch nicht zwischen der Arbeit für Zeitschriften und den Aufträgen von Werbekunden. Selbstironisch nannte er sich „A Gun for Hire“ („Auftragskiller“)– und so hieß auch June Newtons legendäres Buch über seine kommerzielle Fotografie, das nun in einer von der Helmut Newton Stiftung überarbeiteten Neuausgabe erscheint.

„Die fotografische Arbeit mancher Menschen ist Kunst. Meine nicht. Wenn meine Fotos zufällig in einer Galerie oder einem Museum ausgestellt werden, soll es mir recht sein. Aber das ist nicht der Grund, warum ich sie mache. Ich bin ein „Auftragskiller“ sagte Helmut Newton 2004 zu Newsweek. Das schnörkellose Werk des vielleicht am meisten gefeierten Fotografen des 20. Jahrhunderts widersetzt sich jeder Kategorisierung. Newton sträubte sich stets gegen die Bezeichnung „Kunst“ und überlässt es nun dem Betrachter selbst, dies heute, in Anbetracht der zahllosen Schauen in Museen und Galerien, anders zu sehen.

A Gun for Hire vereint eine Auswahl von Newtons Auftrags- und Modefotografien der frühen 1960er-Jahre bis 2003, u.a. für BiBA (erster Modekatalog 1962), Chanel, Yves Saint Laurent, Versace, Thierry Mugler, Blumarine, Villeroy & Boch und Absolut Vodka, sowie seine letzten Bilder für die amerikanische und italienische Vogue – alles Auftragsarbeiten des "Gun for Hire".

Mit einer Einleitung von Matthias Harder und Statements von June Newton, Pierre Bergé, Tom Ford, Josephine Hart und Anna Wintour.

Die Ausstellung HELMUT NEWTON. BRANDS, die vom 3. Dezember 2022 bis 14. Mai 2023 in der Helmut Newton Stiftung, Berlin, präsentiert wird, vereint über 200 Fotografien Helmut Newtons, darunter viele unbekannte Motive aus seinen Kooperationen mit international renommierten Marken wie u.a. Swarovski, Saint Laurent, Wolford, Blumarine, Chanel, Absolut Vodka und Lavazza. Diese Werkgruppen von Helmut Newton sind erstmals Bestandteil einer Überblicksausstellung zu seiner Werbefotografie und bieten mit über 100 nahezu unbekannten Fotografien eine wichtige Ergänzung zu Newtons bekanntem Werk.
HerausgeberJune Newton
VerlagTASCHEN
Jahr
EinbandartFester Einband
SpracheDeutsch, Englisch, Französisch
 Mehr
ISBN978-3-8228-4643-8
Autor(en)Matthias Harder
Artikel IDart-58635

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

24,50 €  
45,00 €  
Photographs, Drawings and Photomontages
39,90 € 17,95 €  
Retrospektive 1930–1970
58,00 € 29,80 €  
N° 283
60,00 €  
60,00 € 39,95 €  
To look without fear (MoMA-Katalog, deutsche Ausgabe)
49,00 €  
48,00 € 19,95 €