Leiko Ikemura – Ozean
100 Seiten, 27,8 x 22,6 cm , 612 g.
Leiko Ikemura – Ozean
Ein Projekt
Statt 24,80 € 7,95 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Die aus Japan stammende Künstlerin Leiko Ikemura lebt seit fast dreißig Jahren in Europa. Ihre künstlerische Tätigkeit ist von der Auseinandersetzung mit diesen beiden Kulturräumen geprägt.

Dabei behandelt sie in ihren Gemälden, Zeichnungen und Plastiken stets zentrale Fragen der menschlichen Existenz: War in den achtziger Jahren die Auseinandersetzung mit allegorischen Bilderzählungen vorherrschend, so wandte sich Ikemuras Interesse um 1990 kosmologischen Fragestellungen zu, die sich in Transzendenz und Aspekten des Religiösen äußern. Seit dieser Zeit entstehen Werke, die stark aus der Farbe heraus leben und kaum noch Geschichten erzählen, sondern atmosphärische Situationen von Körpern im Raum darstellen.

Für diese Publikation sind eigens zahlreiche neue Werke, Gemälde, Aquarelle und Plastiken entstanden, deren zentraler Gedanke die Veranschaulichung eines jenseits von Körperlichkeit und Messbarkeit liegenden Raumes ist, eines kontemplativen Raumes der Geistigkeit und des Sinnlichen. Die einzelnen Ausdrucksmedien ergänzen sich dabei zu einer starken räumlichen Wirkung auf die Betrachterin und den Betrachter. Man wird einbezogen in ein Geschehen, das sich nicht mehr in eine einzelne Kulturform einordnen lässt.
HerausgeberFriedemann Malsch
VerlagHatje Cantz
Jahr
EinbandartKlappenbroschur
SpracheDeutsch, Englisch
 Mehr
ISBN978-3-7757-1202-6
Beiträge vonElisabeth Bronfen, Alexander Pühringer
BuchtypAusst'publikation
Museum / OrtKunstmuseum Liechtenstein
Artikel IDart-58738

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

39,00 € 10,00 €  
80,00 €  
(Deutsche Ausgabe)
45,00 €  
(English edition)
45,00 €  
55,00 € 19,95 €  
36,00 € 16,95 €  
(Deutsche Ausgabe)
58,00 € 19,95 €  
Works | Oeuvres 1982-2020
44,95 € 19,95 €