Gerd Ludwig – Minus 2/3
216 Seiten, 29,7 x 20,3 cm , 1223 g.
Gerd Ludwig – Minus 2/3
Reportage- und Straßenfotografie mit dem unsichtbaren Blitz
Statt 39,90 € 12,95 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Fotojournalist Gerd Ludwig, Mitgründer der VISUM-Agentur und Fotograf zahlreicher Reportagen für National Geographic, zeigt mit diesem Buch eine neue Technik und Bildsprache in der Reportage- und Straßenfotografie.

Mit kleinen von der Kamera entkoppelten Aufsteckblitzen setzt er dezente Lichtakzente, um Bilddetails zu betonen oder die Bildstimmung zu steuern. Damit entstehen Aufnahmen, die keineswegs "geblitzt" aussehen, dennoch einen geheimnisvollen "Glow" ausstrahlen. Insbesondere in der Nacht- und Restlichtfotografie und in kontraststarken Aufnahmesituationen, ist diese Technik sehr hilfreich.

An 100 Bildbeispielen zeigt Gerd Ludwig, wie und warum der "unsichtbare Blitz" eingesetzt wurde, beschreibt die Blitztechnik und die Vorgehensweise, gibt aber auch Einblicke in die jeweilige Aufnahmesituation und in die Geschichte hinter dem Bild.
Verlagdpunkt Verlag
Jahr
EinbandartFester Einband
SpracheDeutsch
 Mehr
ISBN978-3-86490-365-6
Artikel IDart-59331

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

Die utopische Stadt der Morgendämmerung
39,95 €  
Die Mordserie des NSU
28,00 €  
Stadt Land Hund. Photographs 1966-2010
48,00 €  
34,00 € 19,95 €  
Voyage en Zig-Zag
39,00 €  
American Landscapes
48,00 € 12,95 €