Alles gut verpackt! Unsere Christo-Titel

Am vergangenen Wochenende starb Christo. Seine atemberaubenden Installationen, die zumeist in Zusammenarbeit mit seiner Frau Jeanne-Claude entstanden, bleiben unvergessen: Der verhüllte Reichstag, die verpackte Pariser Pont Neuf, The Gates im New Yorker Central Park, das Big Air Package im Oberhausener Gasometer, die Floating Piers auf dem Wasser des Iseo-Sees – jahrelang akribisch geplante, temporäre Kunstwerke.

Auch nach Christos Tod soll ein lange geplantes Projekt im September kommenden Jahres realisiert werden: Die Verhüllung des Pariser Arc de Triomphe.

„All diese Projekte haben eine starke Dimension des Fehlens, der Zurückhaltung. Sie werden verschwinden, wie unsere Kindheit, unser Leben.“ (Christo)

Ansehen, nachlesen und erkunden kann man Christos Projekte in unserer Titelauswahl.
Updated Edition
150,00 €