WAS GIBT'S NEUES? Drei tolle Neuerscheinungen:

Exklusiv bei uns erhältlich ist das neue Buch von Robert Knoth & Antoinette de Jong:

Für ihr Buchprojekt „Tree and Soil“ fotografierten und filmten sie über einen Zeitraum von fünf Jahren die sich verändernden Landschaften in den Sperrzonen um Fukushima und kombinieren diese dort entstandenen Bilder mit historischem Material.

RBB Photobooks ist mit zwei Fototiteln am Start:

Czeslaw Siegieda dokumentiert in „Polska Britannica“ die polnische Community, in der er aufwuchs. Die zwischen 1974 und 1981 entstandenen Fotos halten die in der Ferne bewahrten katholischen Traditionen und nationalen Bräuche fest und zeigen manchmal intime, manchmal absurde Situationen.

Peter Mitchells „Early Sunday Morning" ist ein intimes Dokument der englischen Stadt Leeds und zeigt in eindrücklichen Bildern die Geschichte der Metropole, in der etwa alte Häuser und Straßen von Betonwohnungen flankiert werden.