Im Fokus: Stephen Shore

Pionier der Farbfotografie

Stephen Shore (*1947) ist einer der bedeutendsten zeitgenössischen Fotografen und einer der führenden Vertreter der amerikanischen New Color Photography.

In den späten 1960er und in den 1970er Jahren sprengte Stephen Shore gemeinsam mit Eggleston, Sternfeld und anderen die Grenzen der Fotografie durch den Einsatz von Farbe. Ihre Themen fanden sie in der US-amerikanischen Alltagskultur.
(English edition)
49,95 €  
(Deutsche Ausgabe)
49,95 € 14,95 €  
69,95 € 35,00 €  
(English edition)
55,00 € 28,00 €  
1973-1981
75,00 € 39,80 €  
One Picture Book #73
110,00 €  
Small Camera Works 1971-1979
65,00 €  
Small Camera Works 1971-1979
78,00 €