Bill Owens – Photographs
224 Seiten, 25,8 x 30,7 cm , 1798 g.
Bill Owens – Photographs
Statt 50,00 € 25,00 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
In der Zeit verstärkter Migration und schneller Veränderung der Städte in den 1960er Jahren begann Owens seine Karriere mit der Dokumentation gesellschaftlicher Ereignisse wie dem Woodstock-Festival oder Demonstrationen von Pazifisten gegen den Vietnamkrieg. Bereits in den 70er Jahren war er zum offiziellen Fotograf des "American Way of Life" geworden und zu seinen Motiven zählten vor allem von weißen Gartenzäunen gesäumte Vorgärten oder Flaggen.

Die vorliegende Pubikation zeigt einen von Owens selbst ausgewählten Querschnitt aus seinem Werk, darunter: "Suburbia" (1970-72), "Our kind of People" (1969-75), "Working: I do it for money" (1975-77), "Leisure: Americans at play" (1973-80), "After Suburbia" (1975-77), "115 days: a Photographer’s journey across America" (2003) und "New Suburbia" (2006-07).

In seinen neusten Werken untersuch Owens die natürlichen Veränderungen, die sich in Vorortsiedlungen vollziehen: sich weiter ausbreitende Teppiche aus Zement, labyrinthartige Straßennetze in denen das tägliche Leben nicht mehr viel mit der Neugier und Freude auf den Aufnahmen vergangener Zeiten zu tun hat.

Der amerikanische Schriftsteller A.M. Homes ist mit einer Kurzgeschichte vertreten, die die Fotografien einleitet.
HerausgeberClaudia Zanfi
VerlagDamiani
Jahr
EinbandartFester Einband
SpracheEnglisch
 Mehr
ISBN978-88-6208-017-0
Abbildungenmit 70 Abb
Beiträge vonA. M. Homes
Artikel IDart-11525

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

150,00 € 50,00 €  
Scotiabank Photography Award winner 2013
58,00 € 20,00 €  
58,00 € 15,00 €  
Hollywood Parties 2000-2009
49,80 € 9,95 €  
48,00 € 20,00 €  
48,00 € 20,00 €  
38,00 € 19,80 €  
(French edition)
56,00 € 25,00 €  
Aperture Masters of Photography Series
17,50 € 10,00 €  
18,00 € 5,00 €  
South Africa and England, 2008-2016
75,00 €