Lucien Clergue – Brasilia
204 Seiten, 28,5 x 28,5 cm , 1748 g.
Lucien Clergue – Brasilia
Hommage to Oscar Niemeyer
Statt 48,00 € 10,00 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Lucien Clergue (1934–2014) gehört zu den bedeutendsten Fotografen unserer Zeit. Die Themen seiner Bilder – Gaukler, Zigeuner, Kriegsruinen und Gräber, Pflanzen in den Sümpfen der Camargue, Sandspuren, Szenen aus dem Stierkampf – sind Zeugnis seiner Heimatverbundenheit.

Berühmt wurden seine Aktfotografien, deren ästhetische Sinnlichkeit im Spiel von Licht und Wasser Pablo Picasso und Jean Cocteau begeisterten; bis zu ihrem Lebensende blieben sie Clergues Mentoren.

Erstmals wird in diesem Buch Clergue als Architekturfotograf mit Bildern der neu erbauten brasilianischen Hauptstadt Brasilia aus den Jahren 1962/63 vorgestellt, die bislang als verschollen galten. Geblendet von der kühnen Schönheit dieser Metropole, wird das Auge dazu verführt, den Schwingungen einer selbstbewusst zukunftsfreudigen Architektur zu folgen.
VerlagHatje Cantz
Jahr
EinbandartFester Einband
SpracheEnglisch
 Mehr
ISBN978-3-7757-3313-7
Abbildungenmit 102 Abb
Beiträge vonPaul Andreu & Eva-Monika Turck
Artikel IDart-13273
Weitere Bücher von Lucien Clergue alle ansehen

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

Limited Edition 'Waiting Room With Snowdrift', 2008
500,00 €  
29,00 € 9,95 €  
Twenty-five Years of Photographs
49,95 €  
Photographs of Chicago's Lakefront
45,00 € 15,00 €  
Hyères–Été 1995
48,00 € 24,95 €  
A Dialogue between Architect and Photographer
68,00 € 20,00 €  
What he saw and what he wrote
58,00 € 20,00 €  
Dirt Meridian & Detroit Disassemled
85,00 € 29,95 €