Franz Gertsch
150 Seiten, 38,5 x 39,3 cm , 4200 g.
Franz Gertsch
200,00 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Der Schweizer Maler und Grafiker Franz Gertsch (*1930) ist international bekannt geworden mit seinen großformatigen hyperrealistischen Porträts. Unvergessen sein Auftritt bei der Documenta 5, wo seine spektakulären Riesenformate erstmals das breite Publikum begeisterten. Mit zur Bekanntheit beigetragen hat sicher auch der Zyklus über die Musikerin Patti Smith. 

Ein herausragendes Renommee hat sich der Künstler auch mit seinen in Technik und Format einzigartigen Holzschnitten erworben. Er geht, abseits gängiger Moden, seit Jahrzehnten konsequent seinen eigenen Weg.

Wir haben eine kleine Restmenge dieses gesuchten Prachtbandes an Lager. Ein monumentaler Werkkatalog, verlagsfrisch!
VerlagBenteli
Jahr
EinbandartLeinen im Schuber
SpracheDeutsch, Englisch
 Mehr
ISBN978-3-7165-0537-3
Abbildungenmit 24 montierten Farbtafeln
Autor(en)Dieter Ronte
Beiträge vonJean-Christophe Ammann
Museum / OrtMuseum Moderner Kunst, Wien
Artikel IDart-14568

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

60,00 € 30,00 €  
Vol. I: Paintings | Vol. II: Sculpture
199,00 € 99,00 €  
Band 1- 4
298,00 €  
38,00 € 14,80 €  
Permanently becoming and the Architecture of Seeing
70,00 €  
A Portrait of Lucian Freud
58,00 € 29,95 €  
Malerei im Informationszeitalter
49,95 € 19,95 €  
49,95 € 19,95 €  
Ein Zyklus von 34 Zeichnungen und 11 Aquarellen
15,00 €  
69,95 € 39,95 €  
22,00 € 8,00 €  
42,00 € 20,00 €