Dogon – Images & Tradition
399 Seiten, 21,6 x 27,9 cm , 2385 g.
Dogon – Images & Tradition
Statt 85,00 € 29,95 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Der Fotograf Huib Blom dokumentierte 25 Jahre lang die Architektur, Religion, gesellschaftlichen Strukturen und Kunst der Dogon, die an den Felsen von Bandiagara im Süden Malis leben.

Die fünf Kapitel des Buches sind reich illustriert und zeigen beeindruckende Fotografien der Dogon und ihres Landes sowie ihrer Skulpturen, Masken und ihrer Architektur. Zwei Karten veranschaulichen die verschiedenen Gebiete des Dogonlandes, die Lage der Dörfer, die im Text thematisiert werden und die für sie typischen Skulpturenstile.

In den Fotografien und Texten werden Bloms umfangreiche Kenntnisse über die Dogon deutlich, deren Traditionen, religiöse Überzeugungen, deren Riten und Kunst er vor dem Hintergrund ihrer Sakral- und Säkular-Architektur und der spektakulären Topografie ihres Landes betrachtet. Dadurch eröffnet er eine neue Sichtweise auf die Dogon und ihre Kultur.
VerlagLannoo
Jahr
EinbandartFester Einband
SpracheEnglisch, Französisch
 Mehr
ISBN978-2-8399-0725-5
Autor(en)Huib Blom
Artikel IDart-15667

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

Contemporary African Photography from the Walther Collection
78,00 € 39,95 €  
(English edition)
49,00 € 9,95 €  
55,00 € 19,95 €  
Die österreichischen Grabungen in Giza (1912-1929)
29,80 € 9,95 €  
Photography from The Walther Collection
85,00 € 39,95 €  
Reflections on Japanese Architecture and Urbanism
40,00 € 10,00 €  
In the Twentieth Century
49,80 € 15,00 €  
Indianerbildnisse in Zeiten von Verträgen und Vertreibung | Portrayals of Native Americans in Times of Treaties and Removal
34,80 € 9,95 €  
28,00 € 10,00 €  
35,00 € 9,95 €  
48,00 € 24,00 €  
The Persian-European Dialogue in Seventeenth-Century Art and Contemporary Art of Teheran
58,00 € 19,95 €  
18,00 € 8,00 €