Ralph Gibson – Nude
352 Seiten, 23,7 x 31,6 cm , 2594 g.
Ralph Gibson – Nude
40,00 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Zehn Jahre nach seinem ersten TASCHEN-Buch Deus ex machina ist Meisterfotograf Ralph Gibson mit einer exquisiten Sammlung von Aktaufnahmen wieder da. Die Meisterwerke seiner jüngsten Schaffensphase werden von einem ausführlichen Interview von Eric Fischl ergänzt. Auffallend anschaulich, sorgfältig komponiert und mit subtilen Provokationen angereichert, erweisen Gibsons mysteriöse, traumartige Bilder Größen wie Man Ray und Edward Weston ihre Reverenz und erweitern gleichzeitig die Grenzen der Fotografie.

Wie Gibson bemerkt: "Ein Fotograf hat mal gesagt, die Schönheit der Frauen sei unendlich. Vielleicht habe ich das selbst gesagt. Immerhin scheint die Kunstgeschichte den Satz zu bewahrheiten. Die Venus von Willendorf soll aus der Zeit um 25.000 vor Christus stammen. Ich fotografiere Frauen wahnsinnig gern, weil die Gestalt des weiblichen Körpers absolut vollkommen ist."
VerlagTASCHEN
Jahr
EinbandartFester Einband
SpracheEnglisch, Französisch, Deutsch
 Mehr
ISBN978-3-8365-6888-3
Autor(en)Eric Fischl
Artikel IDart-16659
Weitere Bücher von Ralph Gibson alle ansehen

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

A Second Look
49,95 € 19,95 €  
40,00 €  
36,00 € 10,00 €  
Mark Arbeit, George Holz, Just Loomis
50,00 € 20,00 €  
He, She, It—the Erotic Drive in the Photography of Weston and Callahan
49,95 € 19,95 €  
45,00 €  
49,95 € 9,95 €