Im Fokus: Sebastião Salgado

Elend und Schönheit sind in Salgados Fotografien nah beieinander: In Gold verbildlicht er die harte Arbeit und den Goldrausch in der Mine Serra Pelada. In Genesis zeigt er die letzten Naturräume – Wüsten, Meere, Urwälder –, die dem Zugriff unserer modernen Zivilisation noch entgangen sind, und die Menschen und Tiere, die in ihnen leben. End of Polio veranschaulicht den Kampf gegen die Infektionskrankheit Polio. In Secent of a Dream dokumentiert Salgado das Leben der Pflücker auf Kaffeeplantagen.
Travels in the World of Coffee
68,00 € 28,00 €