Edward Steichen
176 Seiten, 11,5 x 20 cm , 227 g.
Edward Steichen
Statt 19,00 € 7,95 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Die faszinierende Lebensgeschichte des in Luxemburg geborenen amerikanischen Fotografen und vielfältigen Künstlers Edward Steichen steht im Zentrum der vorliegenden Darstellung.

Diese Entdeckungsreise spürt anhand neuer Recherchen dem Rätsel nach, weshalb in Büchern über die Moderne Steichens Kunstprojekte und sein Einsatz für Pazifismus, Menschenrechte, Gleichberechtigung und Ökologie nur selten zu finden sind.

Die biografische Studie erörtert dadurch ungeahnte Zugänge zu Steichens Gesamtwerk. Den Luxemburger Steichen-Sammlungen, allen voran der Installation „The Family of Man“ in Clervaux (Unesco-Weltdokumentenerbe, 2003), fällt hierbei eine besondere Rolle zu.
VerlagEditions Schortgen
Jahr
EinbandartKlappenbroschur
SpracheDeutsch
 Mehr
ISBN978-99959-2-040-1
Autor(en)Gerd Hurm
Artikel IDart-58482
Weitere Bücher von Edward Steichen alle ansehen

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

Retrospektive 1930–1970
58,00 € 29,80 €  
65,00 € 29,95 €  
(Phaidon 55s series)
5,00 €  
24,00 € 14,00 €  
(Spanish text edition)
49,00 € 19,95 €  
78,00 € 48,00 €  
35,00 € 25,00 €  
(Spanish edition)
50,00 € 35,00 €  
(Spanish edition)
49,90 € 19,95 €  
The Friendship of Charmion von Wiegand and Piet Mondrian in Letters and Memoirs
38,00 € 14,95 €  
The Luxembourg Bequest
60,00 €