Albrecht Dürer – Meisterstiche
200 Seiten, 22,5 x 28,5 cm , 1176 g.
Albrecht Dürer – Meisterstiche
Sammlung Landammann Dietrich Schindler
Statt 58,00 € 25,00 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
In seinen Holzschnitten und Kupferstichen erreichte Albrecht Dürer (1471–1528) eine bis dahin unbekannte technische und künstlerische Brillanz, die er als erster Grafiker medienbewusst einsetzte und mit der er neue Käuferschichten erreichte. Die drei Meisterstiche Der Reiter, Hieronymus im Gehäus und Melencolia I ebenso wie die Blätter Das Meerwunder oder Nemesis wurden schon zu seinen Lebzeiten zu Kultobjekten in fürstlichen und bürgerlichen Kabinetten. Dürer war wohl der erste Künstler, dem es gelang, sein Monogramm zu einem international bekannten Markenzeichen zu machen.

Im Jahr 2000 erhielt das Kunsthaus Zürich 230 grafische Blätter Albrecht Dürers, die Landammann Dietrich Schindler (1795–1882) gesammelt hatte. Der Schweizer Unternehmer und Politiker trug Mitte des 19. Jahrhunderts eine Sammlung von höchster Qualität zusammen, die unter anderem das nahezu vollständige Kupferstichwerk und etwa einen Drittel der Holzschnitte Dürers umfasst. Die 55 besten Werke sind in diesem Band vereint, darunter auch Dürers sogenannte Meisterstiche.
HerausgeberBernhard von Waldkirch
VerlagScheidegger & Spiess
Jahr
EinbandartFester Einband
SpracheDeutsch
 Mehr
ISBN978-3-85881-186-8
Beiträge vonChristoph Becker, Magdalena Schindler, Bernhard von Waldkirch et al.
BuchtypAusst'publikation
Museum / OrtKunsthaus Zürich
Artikel IDart-60396

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

(SA)
69,95 € 34,00 €  
(Sonderausgabe)
69,95 € 34,00 €  
Ausgabe im Schmuckschuber
69,95 €  
49,00 €  
(Sonderausgabe)
45,00 €  
Ausgabe im Schmuckschuber
69,95 €  
Raphael and the Portrait of Julius II
29,95 € 9,95 €  
45,00 € 19,95 €  
150,00 € 78,00 €  
24,95 € 9,95 €  
49,90 € 24,95 €  
(the Portable Edition)
14,90 € 7,95 €  
22,00 € 9,95 €