SOS Brutalismus
716 Seiten, 22,5 x 27,5 cm , 2610 g.
SOS Brutalismus
Eine internationale Bestandsaufnahme
68,00 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
SOS Brutalismus dokumentiert die gleichnamige internationale Kampagne mit dem Ziel, die Aufmerksamkeit auf bedrohte Bauwerke im brutalistischen Stil zu lenken. Initiiert wurde sie vom Deutschen Architekturmuseum DAM in Frankfurt und der Wüstenrot Stiftung. Seit den 1950er-Jahren sind weltweit Bauten bedeutender Architekten des 20. Jahrhunderts entstanden, die Ausdruck einer kompromisslosen Haltung sind. Oft, aber nicht immer, sind sie aus Sichtbeton («béton brut», daher der Begriff Brutalismus). Viele der oft kontrovers diskutierten Bauten sind heute von Abriss oder Umgestaltung bedroht. Dagegen hat sich eine Gegenbewegung formiert, die seit einigen Jahren vor allem im Internet aktiv ist und die unter dem Hashtag #SOSBrutalism umfangreiche Forschungsarbeiten geleistet haben.

Die Ergebnisse dieser internationalen Recherche präsentiert dieses Buch. Mehr als 100 Autoren dokumentieren rund 120 wichtige Bauten in ihrem heutigen Zustand und mit reichem Bildmaterial. Darunter sind viele bislang nie publizierte Neuentdeckungen, von denen etliche unmittelbar vor der Zerstörung stehen. Hinzu kommen Überblicksdarstellungen zum Brutalismus in zwölf Regionen auf der ganzen Welt, Fallstudien zu internationalen Schwerpunkten wie beispielsweise Skopje oder New Haven sowie Essays zur Theoriegeschichte des Brutalismus. Das Beiheft versammelt die Beiträge eines internationalen Symposiums zum Brutalismus, das im Jahr 2012 in Berlin stattfand.
HerausgeberOliver Elser, Philip Kurz, Peter Cachola Schmal
VerlagPark Books
Jahr
EinbandartLeinen
SpracheDeutsch
 Mehr
ISBN978-3-03860-074-9
Artikel IDart-60493

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

Photographs Rainer Viertlböck
68,00 € 19,80 €  
Rückblicke, Positionen, Aussichten
48,00 €  
Berlin Architecture in the 1980s
45,00 € 30,00 €  
A Grand Tour
18,00 €  
59,95 € 29,95 €  
Rebuilding Musa Dagh in Lebanon
40,00 € 9,95 €  
1994 - 2018
140,00 € 29,95 €  
100 Jahre Schweizerischer Werkbund SWB
97,00 € 19,95 €  
*HURT*HURT*HURT*HURT*HURT*HURT*HURT*
Brutalism's Best Architects
59,95 € 29,95 €