Martin Rosswog – Heritage
240 Seiten, 24,6 x 29,4 cm , 1736 g.
Martin Rosswog – Heritage
Interieur – Porträt – Landschaft
49,80 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Als ethnographische Feldforschung könnte man das inzwischen umfangreiche Werk des Fotografen Martin Rosswog (*1950) bezeichnen. Seit über 20 Jahren dokumentiert er traditionelle ländliche Innenräume vor allem in den Randgebieten Europas. In Polen, der Ukraine, in Irland, Schottland und Finnland, in Bulgarien und immer wieder Rumänien findet er, was ihn als Fotograf mit volkskundlichen Neigungen und einem untrüglichen ästhetischen Blick interessiert: Wohnsituationen, in denen sich auf engstem Raum erlebte, gestaltete, auch erlittene Geschichte im Heute spiegelt.

Rosswog fotografiert Küchen, Wohnstuben und Flure, zeigt sie diskret ohne ihre Bewohner. Umso beredter erzählen Mobiliar, Haushaltsgeräte und Wandschmuck von den Lebensverhältnissen der – meist älteren und meist armen – Menschen, hinter denen die traditionelle Wohnkultur von Generationen steht. Dieselbe Neugierde am Phänomen Zeit kennzeichnet auch Rosswogs Portraits. Seine Gruppenbilder und Einzelportraits sind datierbar, die abgebildeten Personen einer bestimmten gesellschaftlichen Epoche, Haltung und Befindlichkeit zuzuordnen.

Individuen wie Dinge werden in Martin Rosswogs künstlerischen Dokumentationen zu „Belegen“ sichtbar gemachter zeitlicher Prozesse und gesellschaftlicher Veränderungen.

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

Guido Guidi, Jason Fulford, Gregory Halpern, Viviane Sassen
325,00 €  
»Flash Sale! Ends soon!«
35,00 € 22,00 €  
2018-2007
49,90 € 28,00 €