Donald Judd & Switzerland
208 Seiten, 28,5 x 31,1 cm , 1650 g.
Donald Judd & Switzerland
58,00 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Donald Judd (1928 – 1994), eine der prägendsten Figuren der westlichen Nachkriegskunst, hatte eine enge Verbindung zur Schweiz: Von Beginn der 1970er Jahre bis zu seinem Tod realisierte der amerikanische Künstler bedeutende Ausstellungen in der Schweiz und schuf am Vierwaldstättersee ein außergewöhnliches architektonisches Werk. Darüber hinaus entstanden in Kooperation mit Schweizer Industriebetrieben zahlreiche Arbeiten, allen voran die »Menziken pieces«.

Der vorliegende Band beleuchtet die Zusammenarbeit des Künstlers mit der Alu Menziken AG sowie anderen Schweizer Unternehmen und nähert sich dem Zusammenhang von Person, Werk und Land, ergänzt durch eine Betrachtung der heutigen Relevanz des Künstlers. Zu Wort kommen Zeitgenossen Judds, die sein Werk persönlich und professionell begleiteten; zahlreiche Fotos bieten einen erweiterten Überblick über Judds »Schweizer Jahre«.
VerlagHatje Cantz
Jahr
EinbandartLeinen
SpracheDeutsch, Englisch
 Mehr
ISBN978-3-7757-4549-9
Beiträge vonSimon Baier, Maximilian Geymüller, Adrian Jolles et al.
Artikel IDart-28994

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

Pinakothek der Moderne, München
32,00 €  
25,00 € 10,00 €  
35,00 € 16,95 €  
Grafische Sammlung, Band 15
9,80 €  
59,00 € 28,00 €  
Gemälde, Zeichnungen, Skulpturen, Photographien
44,00 €  
40th Anniversary Edition
25,00 €  
Alexej-von-Jawlensky-Preis 2022
48,00 € 19,95 €