Christoph Westermeier & Jurgen Ots – Der Magen Europas
232 Seiten, 19,5 x 30,8 cm , 812 g.
Christoph Westermeier & Jurgen Ots – Der Magen Europas
36,00 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Praktiken des Hortens, Sammelns, Leihens und des Archivierens beschäftigen die beiden Künstler Jurgen Ots (geb. 1978 in Dendermonde, Belgien, lebt und arbeitet in Brüssel) und Christoph Westermeier (geb. 1984 in Köln, lebt und arbeitet in Düsseldorf).

Ots findet und sammelt Gegenstände, oftmals auf dem berühmten Flohmarkt auf der Place du Jeu de Balle in Brüssel. In seiner Wohnung bewahrt er Gefundenes auf, bis diese Objekte – einst Sammelobjekt, dann zurückgelassene Handelsware – in Collagen verarbeitet oder zu Readymades werden. Eine Serie von Fotografien, die Westermeier zwischen 2018 und 2022 in Brüssel aufgenommen hat, dokumentiert diese Fundstücke und andere Dinge in ihrem natürlichen Lebensraum und folgt ihnen in wechselnden Kontexten: Die Kindheitserinnerungen eines Menschen, ein Stück seines Alltags, das normalerweise unter Verschluss gehalten wird, wandert von Ort zu Ort und gewinnt neue Sichtbarkeit.
HerausgeberHaris Giannouras
VerlagDistanz
Jahr
EinbandartBroschur
SpracheEnglisch, Deutsch
 Mehr
ISBN978-3-95476-532-4
Artikel IDart-61274
Weitere Bücher von Christoph & Jurgen Ots Westermeier alle ansehen

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

Photographic Work 1983-2008
48,00 € 24,00 €  
35,00 € 15,00 €  
39,90 € 12,95 €  
Sigmar Polke und aktuelle künstlerische Positionen
38,00 € 24,00 €  
To look without fear (MoMA-Katalog, deutsche Ausgabe)
49,00 €  
128,00 € 98,00 €  
(Deutsche Ausgabe)
40,00 €  
The Dream Machines of Theo Jansen
60,00 €