Lyonel Feininger – Retrospective
272 Seiten, 24,5 x 29,5 cm , 1556 g.
Lyonel Feininger – Retrospective
49,90 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Lyonel Feininger (1871–1956) war Maler, Grafiker und Karikaturist. Er lehrte als Bauhaus-Meister der ersten Stunde seit 1919 in Weimar und später Dessau und übersiedelte 1937 nach New York, wo er bis zu seinem Lebensende arbeitete. Das Buch präsentiert neben seinen berühmten prismatischen Architekturdarstellungen alle Facetten seines OEuvres und Stationen seines Lebens.

Mit rund 140 Gemälden, Zeichnungen, Karikaturen, Aquarellen, Holzschnitten, Fotografien und Objekten aus allen Schaffensphasen zeichnet der Band ein Gesamtbild von Feiningers Werk, das auf seine Aktualität hin befragt wird. Entwicklungslinien und Themen, die seine Arbeit bestimmt haben, werden anhand von zentralen Hauptwerken in Beiträgen internationaler Autor:innen herausgearbeitet. Eine besondere Würdigung erfahren zudem sein malerisches Frühwerk wie neueste Forschungen zur Bedeutung der Fotografie im Schaffen des Bauhaus-Meisters.
HerausgeberIngrid Pfeiffer
VerlagHirmer
Jahr
EinbandartFester Einband
SpracheEnglisch
 Mehr
ISBN978-3-7774-4178-8
Beiträge vonSebastian Baden, Ingrid Pfeiffer, Sebastian Ehlert et al.
BuchtypAusst'publikation
Museum / OrtSchirn Kunsthalle Frankfurt
Artikel IDart-64170
Weitere Bücher von Lyonel Feininger alle ansehen

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

Bayer und die Moderne
75,00 €  
35,00 € 19,95 €  
The Barbara and Aaron Levine Collection
50,00 € 19,95 €  
59,00 € 28,00 €  
1950 — 1976
64,00 € 44,00 €  
48,00 € 14,95 €  
(English edition)
39,90 €  
(Deutsche Ausgabe)
39,90 €