Lohse lesen
352 Seiten, 16,2 x 22,8 cm , 846 g.
Lohse lesen
Texte von Richard Paul Lohse
Statt 44,00 € 10,00 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Richard Paul Lohse (1902-1988) ist unbestreitbar einer der wichtigsten Vertreter der konkreten Kunst in Europa. Er hat als Maler und Theoretiker einen markanten Einfluss auf die Bewegung der konkret/konstruktiven Kunst ausgeübt und durch seine Persönlichkeit nicht nur Künstler Europas inspiriert, sondern u.a. auch den amerikanischen Künstler Donald Judd begeistert. In Lohse vereint sich das Idealbild der konkreten Moderne: Er war Maler, Zeichner, grafischer Gestalter, Theoretiker und Kulturkritiker.

Als prägnanter Verfechter einer demokratischen Kunst und Gestaltung hat sich Lohse in Bild und Schrift (Thesen und Texte) mit der Moderne auseinander gesetzt und diese in den gesellschaftspolitischen Zusammenhang eingebettet.
HerausgeberHans Heinz Holz, Johanna Lohse James, Silvia Markun
VerlagOffizin Verlag
Jahr
EinbandartFester Einband
SpracheDeutsch
BemerkungMuseumsausgabe.
 Mehr
ISBN978-3-907496-19-0
Abbildungenmit zahlr. Abb
BuchtypAusst'publikation
Museum / OrtMuseum Haus Konstruktiv Zürich
Artikel IDart-10670

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

Eine Biographie von Troels Andersen
98,00 € 29,95 €  
Ad Reinhardt und Josef Albers. Eine Begegnung
49,00 € 20,00 €  
45,00 € 15,00 €  
Farbe – Abstraktion – Serie
32,00 € 15,00 €  
21,00 € 5,00 €  
44,00 € 15,00 €  
"Zur Unzeit gegeigt..."
45,00 € 10,00 €  
Paintings & Provocations
45,00 € 10,00 €  
22,00 € 5,00 €  
49,95 € 19,95 €  
Die unbekannte Sammlung
38,00 € 10,00 €  
Arbeiten auf Papier 1925-1975
35,00 € 15,00 €