Lotte Laserstein – A Divided Life
240 Seiten, 21,7 x 28 cm , 1174 g.
Lotte Laserstein – A Divided Life
39,90 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Die deutsch-schwedische Malerin Lotte Laserstein (1898–1993) zählt zu den aufregendsten Wiederentdeckungen in den vergangenen Jahren. Der reich illustrierte Band vereint Texte zu ihrem Kunstschaffen in Berlin, ihrer Zeit in Schweden sowie bisher unveröffentlichte Briefe und bereichert damit das bisherige Wissen über ihr Leben und Werk.

In der Kunstgeschichte des 20. Jahrhunderts nimmt Lotte Laserstein heute einen unstrittigen Platz als große Realistin der Weimarer Republik ein. Mit ausdrucksstarken Bildnissen ihrer Zeitgenossen, Selbstporträts und sinnlichen Akten fügte sie der Neuen Sachlichkeit eine gänzlich eigene Facette hinzu. Auch in Schweden, wohin die Künstlerin 1937 emigrieren musste, entstand ein umfangreiches, vielseitiges Œuvre. Werke aus allen Schaffensperioden, darunter zahlreiche bisher unpublizierte Arbeiten, sowie Texte zu aktuellen Themen wie Gender, Queerness oder Exil werfen ein neues Licht auf die Malerin.
HerausgeberAnna-Carola Krausse, Iris Müller-Westermann
VerlagHirmer
Jahr
EinbandartKlappenbroschur
SpracheEnglisch
 Mehr
ISBN978-3-7774-4186-3
Beiträge vonL. Laserstein, I. Müller-Westermann, D. Price et al.
BuchtypAusst'publikation
Museum / OrtModerna Museet, Stockholm
Artikel IDart-64256

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

(English edition)
30,00 € 10,00 €  
44,95 € 19,95 €  
38,00 € 12,95 €  
24,80 € 15,00 €  
48,00 € 14,95 €  
Die Bildnisse, die Sammlung
19,00 € 7,95 €  
Kunst im öffentlichen Raum: 1933-1992
49,00 € 19,95 €  
(Deutsche Ausgabe)
39,90 €