Susan Hefuna – Pars Pro Toto III
160 Seiten, 24 x 28,8 cm , 1253 g.
Susan Hefuna – Pars Pro Toto III
58,00 €
Inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage (weltweit)
Wie schon die beiden Vorgängerbände entstand Pars Pro Toto III im engen Dialog der deutsch-ägyptischen Künstlerin Susan Hefuna mit dem Kurator Hans Ulrich Obrist. Im Zentrum stehen diesmal komplexe Werkgruppen Hefunas, darunter Installationen, Videoarbeiten und Choreografien. Hefuna benutzt Städte und deren Strukturen als ihr Laboratorium wie z. B. Cairo, London, Istanbul, Sharjah, Sydney, New York, Wien. Die Künstlerin arbeitet mit Tänzern, Communities, städtischen und menschlichen Strukturen auf persönliche und politische Weise. Pars Pro Toto III enthält ein Vorwort von Hans Ulrich Obrist, ein Interview mit der ägyptischen Schriftstellerin Nawal El Saadawi sowie Texte von der libanesisch-amerikanischen Künstlerin Etel Adnan, von Negar Azimi, Senior Editor Bidoun Magazine, und von Brett Littman, Direktor des Drawing Center New York. Hefunas Werke wurden international ausgestellt: Venice Biennale; Sharjah Biennale; Sydney Biennale; Seville Biennale; MoMA und Drawing Center New York; Louvre, Paris; Haus der Weltkulturen, Berlin; Townhouse Gallery Cairo; Rhona Hoffman Gallery, Chicago; PiArtworks, Istanbul / London; Rose Issa Projects, London.
HerausgeberHans-Ulrich Obrist
VerlagKehrer
Jahr
EinbandartLeinen
SpracheEnglisch, arab.
 Mehr
ISBN978-3-86828-327-3
Autor(en)Etel Adnan, Negar Azimi, Brett Littman,
Artikel IDart-45471

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

29,80 € 9,95 €  
28,00 € 10,00 €  
Arbeiten 1997-2004
34,00 € 15,00 €  
Modelle und Ansichten 1980–2010
68,00 € 49,80 €  
Artist of the Year 2017
39,80 € 10,00 €  
60,00 €  
39,90 € 14,95 €  
Das Internationale Wollsekretariat 1989–2010
52,00 € 32,00 €  
(deutsche Ausgabe, hardcover)
48,00 €